CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Youtube zahlt Millionenstrafe wegen Sammelns von Kinderdaten

Washington (dpa) – Google zahlt 170 Millionen Dollar Strafe nach dem Vorwurf von US-Behörden, die zum Unternehmen gehörende Videoplattform Youtube habe illegal Daten von Kindern zur Anzeige von Werbung gesammelt.

Die Vergleichszahlung beendet Ermittlungen der Verbraucherschutzbehörde FTC und der New Yorker Staatsanwaltschaft. Google und Youtube versicherten zugleich, dass auf Kinder ausgerichtete Videos künftig klar gekennzeichnet werden sollen und man bei ihnen vor der Datensammlung eine nachweisliche Zustimmung der Eltern einholen werde.

Die FTC bezeichnete die 170 Millionen Dollar am Mittwoch als Rekordstrafe – Google verbuchte allerdings allein im vergangenen Quartal einen Gewinn von knapp 9,95 Milliarden Dollar.

In den USA ist es per Gesetz verboten, Daten von Kindern im Alter unter 13 Jahren ohne Erlaubnis der Eltern zu erheben. Die FTC und die New Yorker Staatsanwaltschaft kamen jedoch nach Beschwerden von Verbraucherschutz-Gruppen zu dem Schluss, dass bei Youtube gegen diese Regel verstoßen wurde.

Die Ermittler nahmen speziell Youtube-Kanäle von Spielzeug-Herstellern wie Mattel und Hasbro ins Visier. In ihnen sei personalisierte Werbung geschaltet worden – und die Plattform habe wissentlich in Kauf genommen, dass dafür auch Daten über die Youtube-Nutzung durch Kinder erhoben worden seien, lautet der Vorwurf. Der Vergleich ist – wie in den USA oft üblich – nicht mit einem Schuldeingeständnis verbunden.

Die beiden FTC-Mitglieder aus der Demokratischen Partei stimmten gegen den Vergleich, weil er ihnen nicht weit genug ging. Die Republikaner halten aber drei Sitze in der Behörde.

Mitteilung der FTC

4.0 Scan

Für (IT-)Entscheider in den Unternehmen ist die Situation um die Industrie 4.0 alles andere als einfach: Während jedes Jahr neue Hype-Begriffe auf die Agenda gesetzt werden, ...

Jetzt Downloaden

Share

Das könnte Sie auch interessieren

E-Commerce

22. September 2019

So kauft man sicher und günstig im Netz ein

Berlin (dpa/tmn) - Onlineshopping ist Alltag. Zwei Drittel aller ...

Hardware

22. September 2019

Wi-Fi 6 bekommt ein Prüfzeichen

München (dpa/tmn) - Käufer von Routern, Smartphones, Notebooks und ...

Digitalisierung

21. September 2019

Die Foto-Gegenbewegung zur Digitalisierung

München (dpa/tmn) - Es gab eine Zeit, da fehlten Sofortbilder an ...

E-Commerce

21. September 2019

So verkauft man erfolgreich bei Ebay

Berlin (dpa/tmn) - Jubiläumsaktionen, «Wow»-Angebote des Tages und ...