CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Siemens kooperiert mit Amazon

München (dpa) – Der Elektrokonzern Siemens kooperiert ab Anfang nächsten Jahres mit Amazon. Dabei geht es nicht um Onlinehandel, sondern um das Cloud-Geschäft des US-Konzerns, bei dem Amazon auf seinen Servern die Datenverarbeitung für Firmenkunden übernimmt.

Ab Januar soll das für vernetzte Industriemaschinen entwickelte Siemens-Betriebssystem MindSphere auf Amazon Web Services laufen, wie das Münchner Unternehmen am Freitag mitteilte.

Siemens-Chef Joe Kaeser will Software und digitale Dienstleistungen für die Industrie zu einem Standbein des Konzerns machen. Vor Investoren und Analysten sprach Kaeser in München vom «innovativsten Siemens, das es je gab».

Das Forschungs- und Entwicklungsbudget wird nochmals erhöht – von 5,2 im vergangenen auf 5,6 Milliarden Euro in diesem Geschäftsjahr. Technikvorstand Roland Busch betonte, dass im Digitalgeschäft 20 Prozent des Umsatzes in die Forschung fließen – mehr als das Dreifache des Durchschnitts im Siemens-Gesamtkonzern.

Siemens ist wegen des geplanten Abbaus von 6900 Stellen in den Traditionssparten Kraftwerke und Antriebe unter Druck geraten, Käser ging darauf nur kurz ein: Das habe nichts mit der Digitalisierung zu tun, sondern sei «einfach eine Transformation» vom fossilen Zeitalter zu erneuerbarer Energie. Das Unternehmen betonte, dass im vergangenen Geschäftsjahr mehr als drei Milliarden Euro des Forschungsetats in Deutschland ausgegeben worden seien, das entspricht etwa 60 Prozent.

Gebäude sicher steuern durch intelligente Netzwerke

Intelligente Gebäudesteuerung durch Cloud Managed Networking Trends wie IoT und Industrie 4.0 verändern nicht nur Arbeitsweisen und Kommunikation, sondern auch die Orte und ...

Jetzt Downloaden

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Business News

21. Januar 2020

Wikipedia-Gründer: Medien-Krise bedroht Demokratie

München (dpa) - Die Krise der Nachrichtenmedien und ihrer ...

Social CRM

21. Januar 2020

Facebook verteidigt umstrittene Politik-Werbung

München (dpa) - Facebook-Politikchef Nick Clegg hat die Entscheidung ...

Datenschutz

20. Januar 2020

Mann bot 12 Milliarden gestohlene Passwörter im Netz an

Arnheim (dpa) - Die niederländische Polizei hat einen 22-jährigen Mann ...

Mobile Enterprise

20. Januar 2020

Probleme bei Whatsapp - Fotoversand nicht möglich

Berlin (dpa) - Tausende Nutzer haben am Sonntagmittag von Störungen ...