CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Router auch nach Energiekriterien auswählen

Berlin (dpa/tmn) – Nicht nur Rechner unterscheiden sich bei der Leistungsaufnahme. Auch Router verbrauchen unterschiedlich viel Strom.

Geräte, die ständig am Netz sind, weil auch das Telefon über sie läuft, können den Strombedarf eines Kühlschranks erreichen. Darauf weist das Umweltbundesamt (UBA) hin. Deshalb sollte man auch beim Router-Kauf auf die Energieeffizienz achten, also auf eine möglichst geringe Leistungsaufnahme im Betrieb sowie im Stand-by.

Das ist laut UBA besonders wichtig, wenn der Router bei Nichtgebrauch des Internets oder längeren Abwesenheiten nicht ausgeschaltet werden kann, weil das Telefon am Router hängt. In jedem Fall gelte es beim Kauf darauf zu achten, dass zumindest die WLAN-Funktion ausgeschaltet werden kann.

Die Content-Marketing-Lüge

Content als Retter für Ihr Online-Marketing? Wohl kaum. Seit einigen Jahren bläht die Content-Blase das Internet mit reichlich Stories auf. Die Werbewelt verspricht ...

Jetzt Downloaden

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Künstliche Intelligenz

20. Februar 2020

Bosch verspricht Einschränkungen für künstliche Intelligenz

Berlin (dpa) - Bosch will künstlicher Intelligenz in seinen Produkten ...

Business News

19. Februar 2020

Apple nimmt Umsatzprognose wegen Coronavirus-Folgen zurück

Cupertino (dpa) - Apple wird wegen des Coronavirus-Ausbruchs in China ...

Digitalisierung

19. Februar 2020

Spanien führt Digitalsteuer ein

Madrid (dpa) - Nach Frankreich will auch Spanien die Internet-Giganten ...

Business News

18. Februar 2020

Gericht stoppt Pentagon-Auftrag an Microsoft vorläufig

Washington (dpa) - Der Cloud-Großauftrag des ...