CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Massive Störungen bei Online-Diensten

Berlin (dpa) – Bei diversen Online-Diensten in Deutschland hat es massive Probleme gegeben.

Auf dem Portal «allestörungen.de» gab es in Deutschland seit dem Nachmittag einen massiven Anstieg von Störungsmeldungen. Betroffen waren demnach etwa Twitter, Yahoo Mail, Amazon, Netflix, Google, Youtube, World of Warcraft und Snapchat.

Mehr als 3000 Meldungen gab es wegen Problemen bei Netflix. Für Instagram waren es mehr als 800 Meldungen, für Amazon knapp 700, für Youtube rund 600. Der konkrete Grund blieb bisher unklar. Dass verschiedenste Anbieter betroffen waren, könnte auf Probleme bei gemeinsam genutzter Netz-Infrastruktur hinweisen.

Laut Vodafone ebbten die Beschwerden am Abend ab. Die Probleme hätten nicht bei den Netzbetreibern bestanden, hieß es. Probleme hätte es bei Internet-Zugängen gegeben, nicht aber im Netz der Betreiber. Bei Vodafone habe es zumindest im Mobilfunk am späten Nachmittag etwa eine Dreiviertelstunde lang «Kapazitätseinschränkungen» gegeben. Davon seien 13.000 Vodafone-Kunden bundesweit betroffen gewesen.

Mehr Geschwindigkeit, niedrigere Kosten, Partner einbinden:

Sie möchten Ihre Unternehmensabläufe vereinfachen? Ihre Lieferketten leistungsfähiger machen? Und natürlich Kosten sparen? Um von den Vorteilen einer günstigen, individuellen ...

Jetzt Downloaden

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Social CRM

6. Dezember 2019

TikTok räumt diskriminierende Moderationsregeln ein

San Francisco (dpa) - Das rasant wachsende chinesische Soziale ...

Business News

6. Dezember 2019

EU behält sich Recht auf Verbot von Libra und Co vor

Brüssel (dpa) - Globale Digitalwährungen wie Facebooks Libra müssen ...

Social CRM

5. Dezember 2019

Snapchat-Gründer kommt zur Münchner DLD-Konferenz

München (dpa) - Zur nächsten Innovationskonferenz DLD kommen Mitte ...

Datenschutz

5. Dezember 2019

Forscher entdecken Sicherheitslücke im SMS-Nachfolger RCS

Berlin (dpa) - Berliner Sicherheitsforscher haben Schwachstellen im ...