CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Instagram-Nutzer können wohl bald ihre Daten herunterladen

Berlin (dpa/tmn) – Auch Instagram-Nutzer sollen bald die von der Facebook-Tochter über sie gesammelten Daten einsehen und herunterladen können. Das berichtete «Techcrunch».

Mit dem in Entwicklung befindlichen Werkzeug sollen Kunden auch ihre geteilten Fotos herunterladen können. Diese Portabilität der Daten, falls man zu einem konkurrierenden Angebot wechseln will, ist auch Teil der EU-Datenschutz-Grundverordnung, die am 25. Mai in Kraft treten wird.

Der genaue Funktionsumfang von Instagrams Datenexport – etwa ob sich auch Freundeslisten oder Kommentare herunterladen lassen – ist noch nicht bekannt.

 

Bericht von Techcrunch (Englisch)

Digitalisierung „made in Germany“

Sieben Ansätze für Ihren idealen Einstieg in ein digitalisiertes Unternehmen Laut der Unternehmensberatung McKinsey bringen Digitalisierung und digitale Innovation dem ...

Jetzt Downloaden

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Business News

22. Januar 2019

50 Millionen Euro Datenschutz-Strafe für Google

Paris (dpa) - Bei der ersten großen Strafe im Zusammenhang mit der ...

Social CRM

22. Januar 2019

Facebook-Managerin Sandberg: Wir haben uns geändert

Berlin (dpa) - Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg hat bei ...

Business News

21. Januar 2019

Google holt sich Smartwatch-Technologie bei Fossil

Mountain View/Richardson (dpa) - Google gibt Spekulationen über Pläne ...

Digitalisierung

21. Januar 2019

Schnelles Internet für Firmen: Deutschland im EU-Mittelfeld

Wiesbaden (dpa) - Deutschland liegt bei schnellen Internetanbindungen ...