CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Forscher entwickeln Nachrichten-App nach Tinder-Vorbild

Bremen (dpa) – Eine Nachrichten-App nach dem Vorbild von Tinder wollen Forscher aus Bremen und Hamburg entwickeln. Die Nutzer sollen wie bei der Dating-App durch Wischen Informationen als interessant oder uninteressant beurteilen.

Dadurch lerne die intelligente App dazu und bereite Nachrichten auf, die auf ihre Nutzer zugeschnitten seien, teilte die Universität Bremen mit. Die Zielgruppe sind Menschen im Alter zwischen 16 und 36 Jahren.

Zunächst entwickeln die Experten vom Bremer Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung und vom Hamburger Hans-Bredow-Institut die App für das Land Bremen und zwei angrenzende Landkreise. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert das Projekt bis 2019 mit rund 640 000 Euro.

 

Pressemitteilung der Uni Bremen

Sechs Entscheidungskriterien für eine Cloud-basierte ERP-Lösung im Mittelstand

Mit der Digitalisierung und Dynamik der heutigen Geschäftswelt steigt die Komplexität der Geschäftsabläufe von kleinen und mittelständischen Unternehmen und somit auch die Ansp ...

Jetzt Downloaden

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Business News

18. Juli 2018

Probleme bei Google stören Snapchat und Spotify

Mountain View (dpa) - Technische Probleme bei Google haben am Dienstag ...

Business News

18. Juli 2018

Umfrage: Smartphone beliebteste Spiele-Plattform

Berlin (dpa) - Das Smartphone ist in Deutschland laut dem Branchenverba ...

Hardware

17. Juli 2018

Sonys Top-Smartphone kostet 900 Euro

Berlin (dpa/tmn) - Sonys neues Smartphone-Flaggschiff Xperia XZ2 Premiu ...

Social CRM

17. Juli 2018

Werbung in sozialen Netzwerken oft nur schwer erkennbar

Berlin (dpa) - Viele Nutzer sozialer Netzwerke haben einer Studie des D ...