CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Facebook suspendiert weitere Firma im Datenskandal

Menlo Park (dpa) – Im Facebook-Datenskandal hat das Online-Netzwerk eine weitere Firma suspendiert, die eine Rolle beim Brexit-Referendum gespielt hatte.

Bei dem kanadischen Datenanalyse-Anbieter AggregateIQ hatten die Befürworter des Austritts Großbritannien aus der Europäischen Union mehrere Millionen Pfund ausgegeben. Ein Facebook-Sprecher erklärte am Wochenende, Auslöser für die vorläufige Suspendierung seien jüngste Berichte über Verbindungen zwischen AggregateIQ und der Muttergesellschaft der Datenanalyse-Firma Cambridge Analytica, SGL.

Cambridge Analytica hatte von einem App-Entwickler unerlaubterweise Informationen von Dutzenden Millionen Facebook-Usern bekommen, die er über eine Umfrage eingesammelt hatte. Nach Berechnungen von Facebook könnten davon insgesamt bis zu 87 Millionen Nutzer betroffen sein, davon knapp 310.000 in Deutschland.

Cambridge Analytica erklärte, man habe Datensätze zu 30 Millionen Nutzern erhalten. Der als Informant auftretende frühere Cambridge-Analytica-Mitarbeiter Christopher Wylie, dessen Enthüllungen den aktuellen Datenskandal ausgelöst hatten, hatte auch von enger Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen berichtet.

 

Bericht im „Guardian“

4.0 Scan

Für (IT-)Entscheider in den Unternehmen ist die Situation um die Industrie 4.0 alles andere als einfach: Während jedes Jahr neue Hype-Begriffe auf die Agenda gesetzt werden, ...

Jetzt Downloaden

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Business News

21. September 2018

Mobilfunkanbieter kommen beim Netzausbau voran

Bonn/Düsseldorf (dpa) - Wer in Deutschland zum Smartphone greift, hat ...

Business News

21. September 2018

Bericht: Amazon plant 3000 Läden ohne Kassen bis 2021

Seattle (dpa) - Amazon könnte in den kommenden drei Jahren laut einem ...

Business News

20. September 2018

Müssen Sharehoster für Urheberrechtsverstöße geradestehen?

Karlsruhe (dpa) - Bei sogenannten File- oder Sharehostern können ...

Business News

20. September 2018

IBM will «Black Box» der Künstlichen Intelligenz lüften

Berlin (dpa) - IBM will mit einem neuen Software-Werkzeug mehr ...