CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Facebook entfernt mehr als drei Milliarden Fake-Konten

San Francisco (dpa) – Facebook hat von Oktober bis März mehr als drei Milliarden Fake-Konten gelöscht. Das teilte das Unternehmen mit. Im letzten Quartal von 2018 waren es demnach 1,2 Milliarden Konten, im ersten Quartal dieses Jahres 2,19 Milliarden.

Wie aus dem Bericht hervorgeht, waren das zusammengerechnet mehr als doppelt so viele wie in den sechs Monaten zuvor. Facebook teilte mit, die überwiegende Mehrheit der Konten sei kurz nach der Erstellung entdeckt worden, bevor sie aktiv werden konnten. Das Netzwerk hat monatlich insgesamt rund 2,4 Milliarden aktive Nutzer und schätzt, dass davon fünf Prozent gefälscht sind.

Facebook sieht sich seit dem US-Präsidentschaftswahlkampf 2016 Vorwürfen ausgesetzt, nicht genug gegen die Verbreitung von Fake-Konten zu tun.

Mitteilung von Facebook

Content Marketing als Methode zur Leadgenerierung

Content Marketing etabliert sich immer stärker als effiziente Methode der Leadgenerierung und ist aus einem modernen Marketing-Mix kaum noch wegzudenken. In diesem E-Book ...

Jetzt Downloaden

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Social CRM

6. Dezember 2019

TikTok räumt diskriminierende Moderationsregeln ein

San Francisco (dpa) - Das rasant wachsende chinesische Soziale ...

Business News

6. Dezember 2019

EU behält sich Recht auf Verbot von Libra und Co vor

Brüssel (dpa) - Globale Digitalwährungen wie Facebooks Libra müssen ...

Social CRM

5. Dezember 2019

Snapchat-Gründer kommt zur Münchner DLD-Konferenz

München (dpa) - Zur nächsten Innovationskonferenz DLD kommen Mitte ...

Datenschutz

5. Dezember 2019

Forscher entdecken Sicherheitslücke im SMS-Nachfolger RCS

Berlin (dpa) - Berliner Sicherheitsforscher haben Schwachstellen im ...