CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Europol warnt vor Zunahme der Cyberkriminalität

Den Haag (dpa) – Gefälschte Websites, Datenklau und Erpresser-Software: In der Coronakrise nimmt die Cyberkriminalität nach Erkenntnissen der europäischen Polizeibehörde Europol stark zu.

«Angesichts einer Rekordzahl potenzieller Opfer in der Europäischen Union, die wegen der Pandemie zu Hause bleiben und dort Online-Dienste nutzen, haben sich Möglichkeiten für Cyberkriminelle vervielfacht, Schwachstellen und neue Gelegenheiten auszunutzen», mahnte Europol am Freitag in Den Haag.

Eine große Gefahr bestehe in dieser Situation auch darin, dass der Kindesmissbrauch mit Hilfe des Internets zunimmt, sagte Europol-Direktorin Catherine de Bolle zur Vorlage eines neuen Lageberichts ihrer Behörde. «Europol stellt in dieser schwierigen Situation Ressourcen bereit, um Mitgliedstaaten bei der Bekämpfung von Verbrechen zu unterstützen, für die das Internet benutzt wird.»

Die 3D-Content Mapping-Methode

In diesem E-Book stellen wir Ihnen die 3D Mapping Methode vor. Dieses Content-Marketing-Konzept beschreibt Schritt für Schritt wichtige Maßnahmen, die Ihnen bei der ...

Jetzt Downloaden

Die Polizeibehörde warnt darin unter anderem vor dem sogenannten Phishing. Dabei versuchen Täter etwa mit Hilfe gefälschter Websites, E-Mails oder SMS, an persönliche Daten von Internetnutzern zu kommen, um deren Konten zu plündern. Zudem gebe es Anzeichen für eine Zunahme von Ransomware-Attacken, wobei ganze Computersysteme gestört oder lahmgelegt werden, um Lösegeld zu erpressen.

Kriminelle Organisationen sowie einige Staaten und staatlich unterstützte Akteure versuchten, die Coronakrise für ihre «geopolitischen Interessen zu missbrauchen, oft indem sie die Glaubwürdigkeit der EU und deren Partner bestreiten». Welche Staaten damit konkret gemeint sind, erwähnt der Bericht nicht.

Bericht von Europol

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Business Software

26. Oktober 2020

Welches Office passt für wen?

Berlin (dpa/tmn) - Ob Texte, Tabellen oder Präsentationen: Microsoft ...

ICT Security

25. Oktober 2020

Tarifvergleich mit Sternen muss transparent sein

Leipzig/Berlin (dpa/tmn) - Fünf Sterne, aber für was genau? Und von ...

Allgemein

25. Oktober 2020

US-Regierung nimmt Google mit Wettbewerbsklage ins Visier

Washington (dpa) - Die US-Regierung wirft Google in einer Klage ...

Business News

24. Oktober 2020

Videodienst Quibi macht nach einem halben Jahr dicht

Los Angeles (dpa) - Der mit Milliarden-Investitionen gestartete ...