CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Deutschland im digitalen Mittelfeld

Brüssel (dpa) – Bei der Digitalisierung liegt Deutschland nach Brüsseler Einschätzung im europäischen Mittelfeld. Deutlich unter dem EU-Durchschnitt liegt die Bundesrepublik, wenn es um Behörden-Dienstleistungen im Internet geht. Das geht aus einem aktuellen Vergleich aller 28 EU-Länder hervor, den die EU-Kommission veröffentlichte.

Spitzenreiter ist Deutschland indes beim schnellen mobilen Internet, für das viele Frequenzen bereitgestellt werden und das an vielen Orten verfügbar ist. Über dem Durchschnitt liegt das Land auch, wenn es um den Internetgebrauch und damit verbundene Fertigkeiten geht. Beliebt ist Online-Shopping: 82 Prozent der deutschen Internetnutzer kaufen so ein. Fast jedes vierte kleine und mittlere Unternehmen vertreibt seine Waren und Dienstleistungen auch über das Netz.

 

Mitteilung der EU-Kommission

Weitere Mitteilung der EU-Kommission

Ergebnisse zu Deutschland

Redetext Ansip

 

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Business News

17. November 2018

Bitkom: Blockchain ist große Chance für deutsche Wirtschaft

Berlin (dpa) - Der Branchenverband Bitkom sieht in der ...

Social CRM

17. November 2018

Facebook-Chef: Wusste nichts von Kampagne gegen Kritiker

Menlo Park (dpa) - Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat nach eigenen ...

Business News

16. November 2018

Dell will für Börsennotierung tiefer in die Tasche greifen

Round Rock (dpa) - Der PC-Hersteller Dell bessert den Deal für seine ...

Digitalisierung

16. November 2018

Der große 5G-Knatsch: Turbo-Internet nicht überall?

Berlin (dpa) - Es ist eine Entscheidung mit enormer Tragweite für ...