CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Deutschland im digitalen Mittelfeld

Brüssel (dpa) – Bei der Digitalisierung liegt Deutschland nach Brüsseler Einschätzung im europäischen Mittelfeld. Deutlich unter dem EU-Durchschnitt liegt die Bundesrepublik, wenn es um Behörden-Dienstleistungen im Internet geht. Das geht aus einem aktuellen Vergleich aller 28 EU-Länder hervor, den die EU-Kommission veröffentlichte.

Spitzenreiter ist Deutschland indes beim schnellen mobilen Internet, für das viele Frequenzen bereitgestellt werden und das an vielen Orten verfügbar ist. Über dem Durchschnitt liegt das Land auch, wenn es um den Internetgebrauch und damit verbundene Fertigkeiten geht. Beliebt ist Online-Shopping: 82 Prozent der deutschen Internetnutzer kaufen so ein. Fast jedes vierte kleine und mittlere Unternehmen vertreibt seine Waren und Dienstleistungen auch über das Netz.

 

Mitteilung der EU-Kommission

Weitere Mitteilung der EU-Kommission

Ergebnisse zu Deutschland

Redetext Ansip

 

Share

Das könnte Sie auch interessieren

ICT Security

22. September 2018

Kaspersky: Firmen müssen Cyber-Security-Pläne entwickeln

München (dpa) - Beim Schutz von Daten und digitaler Infrastruktur ...

Social CRM

22. September 2018

EU-Verbraucherkommissarin: Verliere Geduld mit Facebook

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission erhöht den Druck auf das ...

Business News

21. September 2018

Mobilfunkanbieter kommen beim Netzausbau voran

Bonn/Düsseldorf (dpa) - Wer in Deutschland zum Smartphone greift, hat ...

Business News

21. September 2018

Bericht: Amazon plant 3000 Läden ohne Kassen bis 2021

Seattle (dpa) - Amazon könnte in den kommenden drei Jahren laut einem ...