CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Betrüger verschicken E-Mails im Namen von 1&1

Düsseldorf (dpa/tmn) – Schnell die eigenen Daten bestätigen oder das Konto bei 1&1 wird gesperrt? Wer eine solche Mail erhält, sollte sie am besten sofort löschen, rät die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

Dahinter steckt nämlich nicht der Internet-, E-Mail- und Hostinganbieter, sondern es handelt sich um Betrüger, die in den Besitz der Anmeldedaten von 1&1-Kunden kommen wollen. Wer auf den Schwindel bereits hereingefallen ist, sollte schleunigst sein Passwort in den 1&1-Kontoeinstellungen ändern.

Marketing Automation

Interessenten zu Kunden entwickeln – so lautet das große Ziel aller Unternehmen. Aber wo erfährt man, ob sich ein Interessent gerade zum Kunden entwickelt oder nicht? Welchen ...

Jetzt Downloaden

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Social CRM

15. Oktober 2018

Facebook: Hacker klauten Infos aus Millionen Profilen

Menlo Park (dpa) - Bei dem jüngst bekanntgewordenen Hacker-Angriff auf ...

Business News

15. Oktober 2018

Alibaba-Gründer: Internet so wichtig wie Strom vor 20 Jahren

Nusa Dua (dpa) - Der Gründer des chinesischen Technologie-Riesen ...

Social CRM

14. Oktober 2018

Facebook plant virtuelle Begegnungsräume

London (dpa) - Andrew «Boz» Bosworths Avatar hat eine Gummigiraffe in ...

Business News

14. Oktober 2018

Telekom macht Zusage für 5G-Versorgung in der Fläche

Berlin (dpa) - Die Deutsche Telekom hat erstmals eine Zusage für den ...