CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Apples iCloud zieht in den Windows-Dateimanager ein

Berlin (dpa/tmn) – Apple hat die Drive-Software für seinen Onlinespeicher iCloud unter Windows aktualisiert. Das Programm ist nicht nur erstmals im Mircosoft Store verfügbar, neu ist auch die iCloud-Integration in den Datei-Manager (Explorer) von Windows 10.

Das erleichtert Nutzern das Hin- und Herschieben von Daten zwischen ihren iOS-Geräten und ihrem Windows-Rechner. Zudem lässt sich festlegen, welche Daten aus Apples Onlinespeicher-Dienst auch offline auf dem Rechner verfügbar sein sollen.

iCloud-App im Microsoft Store

Microsoft-Mitteilung

Prime Intelligence - Einen Schritt voraus

Eine wachsende Flut von Informationen überschwemmt das Netz täglich mit Neuigkeiten über die verschiedensten Kanäle und bietet eine unüberschaubare Menge an Neuigkeiten in ...

Jetzt Downloaden

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Social CRM

17. November 2019

80 Prozent der gelöschten Hassrede durch Software erkannt

Menlo Park (dpa) - Der Einsatz von Software zur Erkennung von Hassrede ...

Hardware

16. November 2019

Motorola stellt eigene Vision für Falt-Smartphone vor

Chicago (dpa) - Die Traditions-Marke Motorola ist der nächste Anbieter ...

Mobile Enterprise

16. November 2019

Vodafone treibt Ausbau von 5G in Deutschland voran

Berlin (dpa) - Nach mehrmonatiger Ausbauphase hat Vodafone nach ...

Digitalisierung

15. November 2019

Koalition fordert Zugang zu Apple-Chip für mobiles Bezahlen

Berlin (dpa) - Ein deutscher Gesetzentwurf könnte das heutige ...