CANON Schnee-Safari

Bewirb Dich jetzt für die CANON SCHNEE-SAFARI, reise mit uns kostenlos nach schwedisch Lappland und teste das neue Cine-Servo-Objektiv

Jetzt bewerben

Apple-Marketingchef Phil Schiller tritt zurück

Cupertino (dpa) – Apples Marketingchef Phil Schiller räumt nach mehr als drei Jahrzehnten im Konzern seinen Posten.

Der 60-Jährige werde sich künftig als «Apple Fellow» weiter um den App-Store und Unternehmens-Events kümmern, teilte der iPhone-Konzern am Dienstag in Cupertino mit. Zum Nachfolger wurde mit Greg «Joz» Joswiak sein Stellvertreter befördert, der seit mehr als 20 Jahren im Unternehmen ist.

Schiller heuerte 1987 bei Apple an und zählte seit der Rückkehr des legendären Ex-Konzernchefs Steve Jobs im Jahr 1997 zum Führungsteam. Durch seine Auftritte bei den berühmten Produktpräsentationen des Unternehmens ist er eines der bekanntesten Gesichter von Apple. Schiller ist der vierte Top-Manager, der innerhalb von 18 Monaten zurücktritt. Zuvor waren bereits Design-Chef Jony Ive, PR-Chef Steve Dowling und Einzelhandelschefin Angela Ahrendts gegangen.

Apple-Mitteilung

Mittelstand: Mit der Cloud zu mehr Geschäft

Der deutsche Mittelstand hat es in den vergangenen Jahren sehr gut verstanden, technologische Entwicklungen zu prägen oder vorwegzunehmen. Geschäftsprozesse und ...

Jetzt Downloaden

Share

Das könnte Sie auch interessieren

Business News

28. September 2020

Amazon verbessert Sprachassistentin Alexa

Seattle (dpa) - Amazon will natürlichere Unterhaltungen mit seiner ...

Digitalisierung

28. September 2020

Uni entwickelt App für nachhaltigen Einkauf von Kleidung

Lüneburg (dpa) - Wissenschaftler haben an der Leuphana Universität ...

Digitalisierung

27. September 2020

Games-Branche boomt in der Corona-Krise

Berlin (dpa) - Der Markt mit digitalen Spielen ist in der Coronakrise ...

Digitalisierung

27. September 2020

AV-Receiver überzeugen im Test

Berlin (dpa/tmn) - Herzstück eines jeden Heimkinos ist der ...